StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 

Teilen | .
 

 Do you know about us?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Ana McQueen
avatar

BeitragThema: Re: Do you know about us?    Mi Apr 03, 2013 12:28 pm

Was in den nächsten Sekunden geschah, bekam ich nicht mal mehr richtig mit. Ich wollte Damon ins Wort fallen, ihm sagen, dass ich nicht ohne ihn gehen konnte. Da schupfte er mich zurück und ein schreckliches Knurren und Bellen war hinter mir zu vernehmen. Ich rannte los, so schnell ich konnte. So schnell mich meine Beine trugen. Ich stemmte Äste von Gebüschen zur Seite und stolperte einige Male, doch wagte ich es nicht mich umzudrehen. Mein Herz raste und ich war vollkommen außer Atem. Tränen rannten über meine Wangen vor Schreck und Angst. Ich wusste einfach nicht wohin, wo war ich jetzt? Damon... ich wandte mich hin und her und wusste nicht was ich tun sollte. Was hatte ich nur getan? Ich hatte ihn zurück gelassen... warum? Nein,... nein nein nein NEIN!!! Vollkommen fertig ging ich am Waldboden zusammen, was sollte das nur? Das durfte alles nicht wahr sein! Ein Wind ging durch den Wald und nahm einige Blätter der Bäume mit sich. "DAMON!!!" schrie ich verzweifelt und wusste nicht wo ich war. Und plötzlich war sie wieder da ... diese Stimme.
"Nein, Damon gib mir den Ball wieder! Komm zurück! Damon!"
meine Augen wurden groß. Da ... schon wieder dieser Wolf und das kleine Mädchen ... ich... Aber wie? Was geschah hier nur? Ich zitterte und verstand nicht was mir dieser Wald mitteilen wollte.

_________________
Sometimes the heart sees what is invisible to the eye.
»the true love«

"You call it madness, but I call it love." -Ana♥️
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://redwood.forumieren.com
Maureen Gilbert
like a drop in the ocean
avatar

BeitragThema: Re: Do you know about us?    Sa Apr 13, 2013 8:17 pm

DAMON BLACKWOOD
Und mit einem dumpfen Aufprall landete ich auf dem Waldboden. Ana war inzwischen gerannt und ich war ziemlich froh und erleichtert, dass sie sich nicht nochmal umgewandt hatte. Doch schnell schob ich diese Gedanken beseite und stieß den Wolf aus dem anderen Rudel weg von mir. Ich würde ihm den Arsch aufreißen, wenn er mir zu nahe kam. Der würde etwas erleben. Ich brüllte bedrohlich auf und holte mit der Pfote aus. Doch es war fast besser aus dem Gebiet zu verschwinden, bevor die anderen Rudelwölfe noch kamen. Gerade alsich mich umwenden wollte, um zu verschwinden spürte ich nur einen stechenden Schmerz und knurrte laut auf. Dann hörte ich von nicht weter Ferne Pfoten auf dem Boden. Ich riss mich los und lief dann einfach möglichst schnell aus dem Rudelgebiet. Weit war es nicht und bald blieb der andere Wolf auch stehen, aber sobald ich den wiedersehen würde, dann können die anderen ihn über den Grill hängen und braten. Als ich weiter lief hörte ich den fast verzweifelten Schrei von Ana. Ich bellte kurzund lief dann los, ungeachtete darauf, dass ich noch in meiner Wolfsgestalt war.
Immer weiter musste ich in den Wald hinein und suchte Ana. Sie musste doch hier irgendwo sein. Plötzlich sah ich ihren blonden Haarschopf auf dem Boden und sie schien schon wieder wie erstarrt. Wie vorhin, am Waldrand.... nur wieso?
Ich machte einen Schritt auf die Lichtung, zögerte aber. Wenn sie mich sah, sie wusste nicht wer ich war, so in meiner Wolfsgestalt...

_________________

I gave you roses and you let them here to die, Gast
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
avatar

BeitragThema: Re: Do you know about us?    So Apr 14, 2013 11:35 am

Zitternd saß ich am Boden und starrte auf das Mädchen und den Wolf vor mir. Wie konnte das nur sein? Und plötzlich vielen mir so viele verdrängte Erinnerungen wieder ein. "Damon...." hauchte ich und erinnernde mich wieder. Ich kannte die Wölfe und ihr Geheimnis, ihr Geheimnis mit uns zu leben. Damon Blackwood, der kleine Welpe war ... war Damon. Ich sah auf und spürte wieder einen leichten Windzug. Dieser Wald war magisch, mit allen seinen Bewohnern. In der Ferne vernahm ich ein Jaulen und spürte fast, wie das Tier näher kam. Es wurde langsamer und schlich zum Schluss. Doch ich hörte seinen aufgebrachten Atem und seine Blicke. Doch ich verspürte keine Angst vor dem Tier hinter mir. Denn ich wusste, dass es mein Freund war. Vorsichtig sah ich zurück und lächelte. "Damon?" fragte ich und versuchte zwischen den Ästen und Sträuchern etwas zu erkennen. Es war aber still und nichts tat sich, ich lächelte und verstand warum er sich wohl nicht zeigte. Irgendwie war es mir fast etwas peinlich doch dann erhob ich meine Stimme nochmals. "Come here, Doggie." ich kicherte kurz und lächelte sanftmütig. "Ich kann mich erinnern Damon..." hauchte ich und spürte seine Anwesenheit.

_________________
Sometimes the heart sees what is invisible to the eye.
»the true love«

"You call it madness, but I call it love." -Ana♥️
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://redwood.forumieren.com
Damon Blackwood
in the end is pain
avatar

BeitragThema: Re: Do you know about us?    So Apr 14, 2013 10:08 pm

Ich blieb wie angewurzelt stehen, als sie meinen Namen sagte , als wüsste sie, dass ich es war, der hier hinter ihr stand. Sie hatte gerade eben noch in den Wald starrend hier gesessen und jetzt schien sie plötzlich wie aus ihrer Trance erwacht und lächelte. Come here, Doggie., hörte ich sie sagen und ich konnte mir ein kleines Lachen, nicht verkneifen, das mehr wie ein Bellen klang. Sie erinnerte sich also. An alles. Wenn ich daran zurückdachte war ich mir selbst fast peinlich. Doch damals konnte ich mit Ana einfach Kind sein. Ich ging dann langsam Schritt für Schritt näher. Als ich bei ihr ankam liesich mich neben ihr nieder und sah zu ihr rüber. Meine Augen fixierten sie und man konnte fast einen freundlichen Ausdruck auf meinem Gesicht erkennen. Mein Mädchen konnte sich erinnern... es war fast ein erleichterndes Gefühl sie nicht weiter anlügen zu müssen. Also hatte sie ja irgendetwas aus ihrer Vergangenheit gesehen, dass sie sich plötzlich erinnern konnte. Was hast du vorhin gesehen?, fragte ich sie über Gedanken, da ich mich ja im Moment anders nicht verständigen konnte. Außerdem war es so viel lustiger, vor allem wenn jemand vollkommen unwissend war. Man konnte solche Leute einfach verdammt verwirren. Doch Ana wusste jetzt ja Bescheid.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean Winchester
avatar

BeitragThema: Re: Do you know about us?    Mo Apr 15, 2013 7:27 am

Ana McQueen:
Ich vernahm ein süßes Bellen und zog meine Hand etwas zurück. Es hatte mich doch im ersten Moment etwas erschreckt. Und dann trat er aus seinem Versteck, sein hellbraunes Fell glänzte durch die Sonnenstrahlen die angenehm auf ihn strahlten. Meine Augen weiteten sich, so hatte ich ihn wirklich nicht in Erinnerungen. Er war so groß und schien so mächtig. Langsam trat er mit seinen großen Pfoten neben mich und ließ sich nieder. Ich konnte nicht anderes, ich musste lächeln, er war so... gott er war so groß. Ich kicherte kurz und fuhr durch sein Fell. Es war so flauschig und wunderschön, dieser goldig-braune Stich. Als ich aufsah, blickte ich in sein Gesicht und er gab mir einfach das Gefühl der Sicherheit. Ich konnte es nicht beschreiben. Ich spielte mich in seinen großen Augen und lächelte ihn an. Als ich plötzlich seine Stimme vernahm. Was hast du vorhin gesehen? fragte er mich und ich strich weiter durch sein Fell. "Wir haben mit den kleinen schwarzen Ball gespielt... den ich von Adrian bekommen hatte. Ich war 7 Jahr alt..." Ich sah ihn sanftmütig an und konnte nicht glauben, dass ich all das verdrängt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Do you know about us?    

Nach oben Nach unten
 

Do you know about us?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Redwood-Nationalpark ::  :: Beside Plays :: Past-