StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 

Teilen | .
 

 "Doggy come back to me!"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ana McQueen
avatar

BeitragThema: "Doggy come back to me!"   Mo März 18, 2013 8:24 pm

Wer?:
Ana McQueen & Damon Blackwood
Zu welcher Zeit?:
Es spielt in der Vergangenheit, die beiden haben als Kinder viel Zeit zusammen verbracht.
Wo?:
Im Redwood-Park.

_________________
Sometimes the heart sees what is invisible to the eye.
»the true love«

"You call it madness, but I call it love." -Ana♥️
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://redwood.forumieren.com
Ana McQueen
avatar

BeitragThema: Re: "Doggy come back to me!"   Mo März 18, 2013 8:30 pm

"...5-4-3-2-1- Versteckt oder nicht, ich komme!" rief ich und öffnete blinzend die Augen. Meine Augen funkelten hell, durch das Licht, das auf meine Lichtung fiel. Wieder war ich hier, hier im Redwood. Adrian hatte mich für ein Sommercamp eingetragen hier. Wir gingen immer mit den netten Leuten da schwimmen und grillten draußen, beim Lagerfeuer. Es war lustig hier, hier im Wald. Aber ich hatte ein kleines Geheimnis. Das niemals, niemals jemand erfuhren durfte. "Here doggy doggy,..." rief ich und lief lächelt durch das hohe Gras. "Damon!" schallte es durch den Wald und ich kicherte, während ich den braunen Wolf hinter einem Strauch suchte. "Wo bist du!" rief ich wieder und sah mich um. Er war so gut im verstecken. Ich lachte und lief zwischen den Bäumen hin und her. "Damon!" rief ich erneut, doch mein Ruf verhalte langsam.

_________________
Sometimes the heart sees what is invisible to the eye.
»the true love«

"You call it madness, but I call it love." -Ana♥️
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://redwood.forumieren.com
Damon Blackwood
in the end is pain
avatar

BeitragThema: Re: "Doggy come back to me!"   Mo März 18, 2013 8:49 pm

Während ich hörte, wie Ana die Zahlen immer weiter rückwärts zählte lief ich zwischen den Bäumen hindurch und suchte mir ein Versteck. Als Wolf fiel es mir nicht schwer leise zu sein, bis jetzt hatte Ana mich so gut wie nie gefunden und cih hatte meinen Spaß daran sie ab und zu mal zu erschrecken. Kurz bevor Ana die letzten Zahlen genannt hatte, hatte ich mein Versteck in der Nähe einer Lichtung gefunden und grinste frech. Dort ließ ich mich nieder und duckte mich hinter eines der dichten Sträucher. Ich hörte ihr Lachen gar nicht so weit entfernt und unterdrückte es ihr mit einem Bellen zu antworten. Schließlich wollte ich mein Versteck ja nicht verraten. ich sah schließlich das kleine Mädchen an mir und meinem Versteck vorbei laufen und duckte mich noch ein Stück. Ich sah sie,wie sie zwischen einzelnen Bäumen hin und her lief. Als sie mir den Rücken zugedreht hatte verließ ich mein Versteck langsam und schlich auf die zu. Schritt für Schritt kam ich ihr näher, dann stürzte ich mich mit einem Bellen auf sie, sodass sie imweichen Gras landete. Mir entwich ein freches Bellen, das fast wie ein lachen klang, und ich sah von oben auf sie herab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
avatar

BeitragThema: Re: "Doggy come back to me!"   Mo März 18, 2013 9:27 pm

Ich fand ihn nicht, wie machte er das nur? Wie konnte er so gut sein in diesem Spiel, dass war so unfair. Ich wollte es schon wieder mal aufgeben, als ich gerade das knacken eines Astes hinter mir hörte. Ich wollte meinen Blick nach hinten wenden, als ich plötzlich umgerissen wurde. Etwas erschrocken fand ich mich am Boden wieder und sah den Wolf mit großen Augen an. Dann brach ich in einem Gekicher aus. Ich legte die Arme so gut es ging um das Tier und knuddelte es. "Ich hab dich!" grinste ich glücklich und drückte ihn an mich. Damon Blackwood war mein kleines Geheimnis, my secret. "Ich hab dich lieb, Damon." flüsterte ich dann und wollte ihn nie wieder los lasen. Er war so herrlich flauschig und niedlich. Grinsend vergrub ich mein Gesicht in seinem Fell.

_________________
Sometimes the heart sees what is invisible to the eye.
»the true love«

"You call it madness, but I call it love." -Ana♥️
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://redwood.forumieren.com
Damon Blackwood
in the end is pain
avatar

BeitragThema: Re: "Doggy come back to me!"   Mo März 18, 2013 9:43 pm

Wieder bellte ich freudig und leckte dem Mädchen kurz über die Wange. Ich war schließlich noch jung und verspielt, egal wie viel ich shcon durchgemacht hatte. Und egalwie böse ich auch war. Trotz allem konnte man mit mir eine Menge Spaß haben und ich war für jeden Scherz zu haben. Ihr Kichern machte mich glücklich und ich hatte das Gefühl alles richtig gemacht zu haben, denn sie sollte glücklich sein. Niemals wollte ich dieses Mädchen weinen sehen. Mit einem grinsen ließ ich mich von ihr knuddeln. Sie hatte mich alsolieb.Mit einemFunkeln in den Augen sah ich sie an. //Ich dich auch//, war meine gedankliche Antwort zu ihr. Irgendwie musste ich mich ja mit ihr verständigen und das war der Einzige weg. Wieder bellte ich kurz und ließ mich neben ihr nieder, ehe ich mich an sie kuschelte und den Kopf auf die Pfoten legte. Ich schloss meine Augen nicht, sondern sah mein Mädchen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
avatar

BeitragThema: Re: "Doggy come back to me!"   Di März 19, 2013 7:56 am

Sein Fell roch irgendwie gut und es war verdammt nochmal SOOOO flauschig! Plötzlich hörte ich wieder diese Stimme in meinem Kopf: //Ich dich auch// sagte er mir und ich grinste. Das war unsere super Geheimsprache. Niemand außer mir konnte sie hören und wir waren oft Geheimagenten. Wir mussten die Welt vor dem Bösen beschützen. Ich kicherte und legte mich leicht über seinen Bauch, als er sich hinlegte und ich ihn zur Seite schupfte so gut ich konnte. Ich graulte seinen Bauch und grinste, als sein Schweif am Boden aufschlug. Wir lagen Beide ihm hohen Gras und oft kam es mir wie in den Märchen vor, die mir Adrian immer erzählte. Ich wollte das Redwood nicht verlassen, ich wollte nicht wieder zurück ins Heim. Ich würde lieber ewig hier mit Damon liegen und diese Wiese nie mehr verlassen. Nie mehr ....

_________________
Sometimes the heart sees what is invisible to the eye.
»the true love«

"You call it madness, but I call it love." -Ana♥️
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://redwood.forumieren.com
Maureen Gilbert
like a drop in the ocean
avatar

BeitragThema: Re: "Doggy come back to me!"   Di März 19, 2013 7:51 pm

Damon Blackwood

Wenn es nach mir ginge könnten wir ewig hier liegen, alles vergessen. Ich lag hier einfach zu gern mit ihr, im Gras. Wir dachten uns die verrücktesten Geschichten aus und träumten von den unmöglichsten Dingen.
Ich ließ mich von ihr zurückschupsen und kuschelte mich nahe an sie. Während sie meinen bauch kraulte schnurrte ich leicht und sah mich auf der Lichtung um. Das hohe Grad nahm mir etwas die Sicht, weshalb ich den Kopf wieder zu Ana drehte und ein kurzes Lachen hervorbrachtee, so gut es ging.
Ob siemich wieder besuchen würde, wenn das Sommercamp vorbei war? Daran wollte ich jetzt gar nicht denken, denn jetzt war sie hier, bei mir.

_________________

I gave you roses and you let them here to die, Gast
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana McQueen
avatar

BeitragThema: Re: "Doggy come back to me!"   Sa März 23, 2013 8:49 am

Er schnurrte so niedlich und ich kicherte wieder. Sein Fell war so flauschig und weich,
er war mein großer Kuschelwolf, denn ich mit niemanden teilte. Ich kuschelte mich eng an ihn und schloss etwas die Augen. Mit der Zeit schlief ich dann ein und das war wohl die einzige Zeit am Tag, wo ich nicht aufgedreht oder viel redete. Bei Damon fühlte ich mich einfach sicher, doch was uns nicht auffiel, war das ein Rudel sich näherte.
Denn wir waren etwas abseits, da es für Damon immer gefährlich in der Nähe von Menschen war.

( sorry nächstes mal auf jeden fall länger Sad )

_________________
Sometimes the heart sees what is invisible to the eye.
»the true love«

"You call it madness, but I call it love." -Ana♥️
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://redwood.forumieren.com
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: "Doggy come back to me!"   

Nach oben Nach unten
 

"Doggy come back to me!"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Ex-Back beendet...und wie es da weiter geht...
» [09.05.2015] 1. THE EAST STRIKES BACK - Liveticker
» Mission: Birdys Empire Strikes Back Kampagne (Mission 1-3)
» noch so eine ex zurück geschichte, beim mir jedoch zum 2 mal
» Ex zurück versaut?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Redwood-Nationalpark ::  :: Beside Plays :: Past-